WuKaMenta #neumarkt 2017

Die WuKaMenta findet in diesem Jahr wieder auf dem Neumarkt in Dresden statt. Der Verein „Kunst der Lüge e. V.“ hat unter der künstlerischen Leitung von Richard von Gigantikow 33 Künstler eingeladen unter dem Motto „Anders leben, aber wie?“ im öffentlichen Raum zu agieren. Ideenreich und prozessorientiert nutzen die Künstler die kreative Kraft von Spiel, Konfrontation und Reibung und bekommen täglich zwischen 12 und 19 Uhr Raum, den Platz mit neuen Bildern zu füllen.
Reinhard Zabka präsentiert ein Museum ohne Dach.

Um 16 Uhr findet täglich ein offenes Kunst-Picknick statt, bei dem jeder etwas mitbringen kann.


Film: Horst Edler

1.6.2017 – Bildergalerie

 

Teilnehmende Künstler

WuKaMenta und die Presse

WuKaMenta — Pressemitteilungen


WuKaMenta 2017 – Spielregeln

Info WuKaMenta


WuKamenta nimmt am Gastmahl für Alle am 13. Juni teil

Dadamenta in Weimer am 6. Mai 2017

Projektträger: Kunst der Lüge e. V.
Künstlerische Leitung: Reinhard Zabka, Lügenmuseum
Projektmanagement, PR: Iris Meusemann
Projektmanagement, ORG: Tobias Heinemann
Grafik: Tobias Heinemann, Juliane Vowinckel
Website: www.luegenmuseum.de
Facebook: Reinhard Zabka

Förderer:

 
Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken