White Temple

Der Weiße Tempel in Chiang Rai wurde vom thailändischen Künstler Chalermchai Kositpipat geschaffen. Mit dem Bau des Tempels hat er sich selbst ein Denkmal gesetzt und seiner Heimatstadt ein großartiges Geschenk gemacht.

Die Arbeit am Tempel wurde 1997 begonnen. Obwohl der Wat Rong Khun bereits großartig aussieht, ist er noch lange nicht fertig. Gerade mal etwa 20 Prozent der geplanten Anlage sind bislang gebaut. Seine komplette Pracht soll der Weiße Tempel wohl erst 2070 erreichen.


Fotos: Reinhard Zabka

Chalermchai Kositpipat 2008
Foto: Reinhard Zabka

 

Chalermchai Kositpipat ist ein thailändischer bildender Künstler, in erster Linie ein Maler. Er ist bekannt für seine Verwendung von buddhistischen Bildern in seiner Kunst. Chalermchai Werke wurden weltweit ausgestellt.